Welches Notebook

  • nabend...


    es kommt immer drauf an für welche Zwecke Du es brauchst. Nur so...Spiele spielen...richtig Online-Zocken...oder was auch immer. Jeder muss sich individuell entscheiden und seinen passenden Läppi finden. Ich bin ein Freund von Gebrauchten Rechnern/Läppis...kann ich nur hier empfehlen. habe ich bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht und die Rechner laufen ohne Murren. Jeder hat da trotzdem sein Ding...

  • Hallo,


    ich habe deine Frage gelesen und möchte gerne meine Meinung dazu sagen, weil ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort ein bisschen weiterhelfen kann. Hast du schon einen Laptop für dich gefunden? Wenn nicht, dann habe ich ein paar gute Tipps für dich.

    Kaufe einen Laptop ohne einem Betriebssystem, denn sie sind so viel günstiger. Das Betriebssystem kannst du auf der Seite softwaregeek.de gefunden. Ich habe es auch so gemacht und es ist sehr viel günstiger. Schau mal da, bestimmt findest du auch etwas Passendes für dich da. Ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort ein bisschen geholfen habe und das du schnell etwas für dich findest.



    Viel gluck und liebe Grüße.

  • Kaufe einen Laptop ohne einem Betriebssystem, denn sie sind so viel günstiger. Das Betriebssystem kannst du auf der Seite softwaregeek.de gefunden. Ich habe es auch so gemacht und es ist sehr viel günstiger. Schau mal da, bestimmt findest du auch etwas Passendes für dich da. Ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort ein bisschen geholfen habe und das du schnell etwas für dich findest.

    Weiter hin stehe ich zu meiner Meinung. Ein Betriebssystem ist nicht alles was er bräuchte. Wie sieht es mit Treibern für die Hardware aus? Gibt es dahin nicht mit geliefert und muss sich selber drum kümmern. Bei Windows 10 wird es vielleicht noch funzen aber auch nur zu ca. 90%. Wie bekommt er dann die Software für die Hardware ohne Internet? Und das soll dann vielleicht ein Laie nachvollziehen?


    Und darum weitehin meine Äußerung...er suchte ein passenden Läppi und nicht ein Betriebssystem.

  • Abend :)


    Laptops gibt es genug. Vielleicht macht man einen Vergleich einmal so zum reinkommen, do holst du dir deine Infos und kannst dir schon einmal paar Modelle ansehen.


    Ich für meinen Teil habe mich da auch schlau gemacht und habe einen von Acer gefunden, die fand ich am besten die Modelle :)


    Zudem habe ich mir auch bei hash.de auch direkt den passenden Drucker von Canon gefunden.

    So war ich rundum zufrieden :)


    Wie sieht es denn aus bei dir ?


    PS: ...auch einen Drucker suchte er nicht...entschärft.