Wie einen guten Bürostuhl finden ?

  • Seit einiger Zeit habe ich schreckliche Rückenschmerzen wenn ich von der Arbeit komme.. Ich denke, dass es an meinem Bürostuhl liegt. Das ist ein ganz normaler Stuhl welcher denke ich nicht einmal 20€ gekostet hat :^)
    Ich suche aus diesem Grund nach einem neuen Stuhl und hier möchte ich mir Tipps holen wie ich einen guten Bürostuhl finden kann ?!


    Wer kann helfen und uns einen Tipp geben ? Welchen Stuhl habt ihr und wo sollten wir uns nach einem umsehen ? Der Stuhl sollte meinem Rücken gut tun aber auch nicht so teuer sein.

  • Gruß an dich.


    Man sitzt ja lange am Schreibtisch und meistens sind die Stühle ganz okey.
    Trotzdem haben viele Büroangestellte keinen vernünftigen Bürostuhl, sondern müssen sich mit Stühlen mit minderer Qualität zufriedengeben. Ein Umstand der nicht selten einen negativen Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeiter hat. Ein schlechter Bürostuhl kann von Beschwerden wie Verspannungen und Rückenschmerzen bis hin zu Fehlstellungen der Wirbelsäule und eingeklemmten Nerven fühlen.


    Daher sollte man sich schon einen guten Bürostuhl anschaffen. Es lohnt sich total und die Investition wird sich auszahlen. Ich sitze knapp 8 Stunden am Schreibtisch und da muss auch ein guter Stuhl her. Habe hier http://www.bueromoebel-experte.de/buerostuhl-drehstuhl/ einen sehr guten Stuhl bestellt, der hilft mir auf jeden Fall und meinem Rücken tut es auch gut.


    Die bieten auch eine große Auswahl und vor allem sind alle Bürostühle geprüft und getestet.

  • Schaut ja super aus :)

    Ich habe für mein Wohnzimmer auch nach einem neuen Stuhl gesucht. Dabei hatte ich als erstes gar keine Vorstellung wie der aussehen soll.

    Hatte mir dann online verschiedene Infos und Modelle angeguckt.

    Dabei habe ich richtig schöne Schwingstühle bei http://www.Schwingstuhl.org gefunden. Die schauen super aus und vor allem sind die auch mega bequem.


    Ausgeben wollte ich nicht viel, maximal 80€ pro Stuhl. Kam damit auch sehr gut weiter :)


    Wie sieht es bei dir aus ?

  • Hi,

    genau dasselbe Problem hatte ich auch schonmal.

    Ich habe mir dann auch einen teureren (vermeintlich besseren) Bürostuhl gekauft, es wurde aber einfach nicht besser.

    Am Ende hat sich herausgestellt, dass meine Sitzhaltung einfach falsch war und die Rückenschmerzen einfach daher kamen und überhaupt nichts mit meinem Bürostuhl zu tuen hatten.

    Wenn man die richtige Haltung haben will, ist es wichtig:


    1. dass man möglichst aufrecht sitzt (auf keinen Fall lange nach vorne beugen)

    2. dass man mit dem Rücken an der Lehne sitzt

    3. Beine und Arme sollten optimalerweise einen rechten Winkel zum Rest des Körpers bilden

    (weitere Tipps: https://www.buerostuhl.net/sitzen-buerostuhl/)


    Hätte ich diese Tipps früher befolgt, hätte ich mir viel Geld und ünnotige Rückenschmerzen kaufen können.

    An deiner Stelle würde ich erstmal testen, ob es mit der richtigen Haltung besser wird und erst wenn klar ist, dass es wirklich am Stuhl liegt, dir einen neuen kaufen.