Der Tacheles Thread

  • Hi Teamchen,
    aus gegebenem Anlass bitte und empfehle ich um eine Diskussion hier im insternen Forum :-).
    Was ist passiert? Ein VIP, Kate, hat uns auf eigenen Wunsch verlassen und dies auch begründet, was sie gar nicht hätte machen müssen. Dazu besteht nämlich keine Verpflichtung, ist aber ein Gebot der Fairness Euch, dem Team, gegenüber. Ich habe versucht, mit ihr zu einer anderen Lösung zu kommen, dabei aber keinen Erfolg gehabt.
    Wie eigentlich alle wissen, bin ich immer derjenige, der auch schon in früheren Zeiten und bei noch derber gelagerten Umständen versucht hat, zwischen verschiedenen VIPs und Meinungen zu vermitteln. Das ist übrigens einer meiner "Hauptjobs" in unserem Team. Und der ist nicht immer einfach, weil ich mitunter zwischen sämtlichen Stühlen sitze.
    Mir geht diese Sache rund um Kates Abschied persönlich verdammt stark an die Nieren. Weil jetzt eben eine Diskussion innerhalb des Teams losgetreten worden ist oder wird, bei der es vorher eigentlich meine Aufgabe gewesen wäre, diese möglichst - zumindest in der Form - zu verhindern. Glaubt mir, wir haben schon härter und viel schärfer intern diskutiert, aber nie habe ich mich so daneben gefühlt wie jetzt.
    Womöglich habe ich auch Sachverhalte faslsch eingeschätzt, aber ich bitte Euch darum, diese Diskussion hier zu führen. Kate hat noch Zugriff, denn ich hielte es für unfair, sie hiervon auszuschließen.
    Vor allem geht es mir darum festzustellen, dass ich eines jeden Meinung, also auch ein Verlassen des Teams, zu akzeptieren und zu respektieren habe. Dass ich an Kate einen besonderen "Narren gefressen" habe, ist klar, das gilt aber für jedes Team-Mitglied, und ich hoffe, das vermag ich Euch auch dementsprechend so zu vermitteln! Nur meine Meinung ist und bleibt deshalb trotzdem eine grundsätzliche, denn ich bin vorrangig dem gesamten Team der PC-Special verpflichtet. Ähm bin ich nicht, aber so fühle ich es.
    Bitte verfallt also nicht in irgendwelche Schuldzuweisungen, denn so werden wir keine Chance haben, dieses einzigartige Projekt weiterführen zu können! Im August letzten Jahres haben einige von Euch bereits spüren müssen, wie es sich "anfühlt", wenn PC-Special dichtmachen muss! Wir haben uns nicht den Hintern aufgerissen, um jetzt unsere aller gemeinsame Arbeit in Frage zu stellen bzw. etwa sogar zu gefährden. Darauf warten vielleicht andere, mag sein, ist aber rein spekulativ und soll hier nur mal so als Nebengedanke Erwähnung finden...
    > drei?
    >
    > Nobbi, JoJo, Pille, Joha, André, Marco, Cyrius, Paule ... (mehr sind wir bald sowieso nicht).
    Da behaupte ich mal was anderes, Paul :-). Nur ist es mittlerweile so, dass, wenn sich mal jemand nicht meldet oder - das andere Extrem, wie ich z. B. - zu allem meldet, die Mails schonmal gefiltert und nicht unbedingt mit höchster Prio betrachtet werden ;-). Das wiederum weiß ich ziemlich sicher, wie ich auch weiß, das Mails ans team@ von bestimmten Absendern dann doch ans Ziel gelangen ;-).
    > was ist los hier? Hat`s euch allen die Sprache verschlagen?
    > Ein junges team-mitglied nimmt abschied, und bis auf drei rührt sich
    > keiner. Seit ihr alle so sehr mit euch selbst beschäftigt? Das kann
    > es ja wohl nicht sein!?
    Andrea, das ist zunächst Mal eine Entscheidung, die Kate ganz alleine getroffen hat. Es hätte, bin ich mir sicher, Kate kann mich da gerne berichtigen, an ihrer Entscheidung auch nichts geändert, wenn da jeder auf sie "eingemailt" hätte. Ich habe wirklich alles versucht, konnte aber letztlich nix ändern.
    So, und nun seid Ihr dran, bitte. Hier, in unserem Forum.
    Tschö
    Euer
    Nobbi

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team
  • HI,
    was mich wirklich stört, ist, dass eine scheinbar clevere Frau weniger an bort ist. Was soll das ? Kann doch nicht so schwer sein sie zu akzeptieren?
    Was hat sie getan ?
    Ich habe leider nicht viel mitbekommen, vielleicht hat das Alles auch seine Berechtigung, zu solchen Auseindersetzungen gehören ja auch immer zwei, dann aber mit offener Begründung, hier sind schliesslich alles erwachsene Menschen am Start. Ich bitte also um Darstellung, denn an einem Stinkefinger und ein bischen kindischem Hin-Her-Geschreipsel kanns nicht liegen.
    Mein Angebot steht immernoch, ich kümmere mich gerade um einen kurzfristigen Termin, hier im ART-FABRIK-HOTEL ein ein Treffen zu machen, dazu möchte ich logo auch Kate einladen, ich habe sie schliesslich nichtmal kennen gelernt. So wie euch auchnicht. Ob sie kommt ist eine andere Sache.
    Naja soweit zu mir, ich war ´gerade 24h in Paris unterwegs, geile Stadt. Mit einer Bekannten... Frauen können einfallsreich sein, glaubts !
    Gruss Micha.

  • Lieber Michael,
    die Ungeheuerlichkeit über die ich mich schon den ganzen Tag aufrege ist schon in Deinem ersten Abschnitt.
    Wer behauptet, dass Kate nicht akzepiert wurde?
    Hast Du mehr Informationen als der Rest?
    Wer hat Kate nicht akzeptiert?
    Das ist das.... pauschale Beschuldigungen in den Raum stellen.
    Eine nicht zu akzeptierende Art und Weise mit Leuten umzugehen.
    Schade, dass (ich sage mal unbedacht) sowas sein muss!
    Josef

  • Hi,
    >Ich habe leider nicht viel mitbekommen, vielleicht hat das
    >Alles auch seine Berechtigung, zu solchen
    >Auseindersetzungen gehören ja auch immer zwei, dann aber
    >mit offener Begründung, hier sind schliesslich alles
    >erwachsene Menschen am Start. Ich bitte also um
    >Darstellung, denn an einem Stinkefinger und ein bischen
    >kindischem Hin-Her-Geschreipsel kanns nicht liegen.
    Ich gebe Dir Recht.
    Auch ich sehe im Moment nicht ganz durch.
    Auf der anderen Seite: Wenn jemand diese Entscheidung trifft, egal mit welchem Grund, haben wir diese zu aktzeptieren - nur so macht das Team "Sinn"
    Bye André

    NEWSTROLL Die Newsletter-Software für Newsletterversand, -Marketing und -Service Web: [url]http://www.newstroll.de/[/url] Facebook: [url]http://www.facebook.com/NEWSTROLL[/url] Google+: [url]https://plus.google.com/b/113433448493735762451/[/url] Twitter: [url]http://twitter.com/newstroll_de[/url]
  • Hi Micha,
    > was mich wirklich stört, ist, dass eine scheinbar clevere
    scheinbar? Ich habe den Eindruck gewonnen, dass sie es ist.
    > Frau weniger an bort ist. Was soll das ? Kann doch nicht so
    > schwer sein sie zu akzeptieren?
    Sage ich lieber nix zu, ich persönlich akzeptiere Kate vielleicht viel
    zu sehr...
    > Was hat sie getan ?
    Sie hat sich abgemeldet, leider. Und niemand hat sie dazu gedrängt.
    > Ich habe leider nicht viel mitbekommen, vielleicht hat das
    > Alles auch seine Berechtigung, zu solchen Auseindersetzungen
    > gehören ja auch immer zwei, dann aber mit offener Begründung,
    > hier sind schliesslich alles erwachsene Menschen am Start.
    > Ich bitte also um Darstellung, denn an einem Stinkefinger
    > und ein bischen kindischem Hin-Her-Geschreipsel kanns nicht liegen.
    Das meine ich auch, aber sie ist nicht dazu "verpflichtet" alles offen
    zu legen, Micha. Mag durchaus sein, dass sich in dem Rückzug eine
    Vielzahl an Dingen widerspiegelt. Aber zunächst muss man es ganz einfach
    so akzeptieren. Glaube mir, ich habe alles versucht.
    Diese "Stinkefinger"-Sache halte ich übrigens echt für kindisch! Und da
    müssen sich alle mal an die eigenen Nase packen. Denn wenn ich unbedingt
    etwas missverstehen will, kann ich das auch missverstehen. Aber hier
    scheint mir die Sache mittlerweile sowas von verfahren, dass mir da
    nicht mehr viele Argumentationsmöglichkeiten einfallen.
    Nur bei einem bleibe ich: Keine Schuldzuweisungen!
    Tschö
    Nobbi

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team
  • Hi Joha,
    >die Ungeheuerlichkeit über die ich mich schon den ganzen
    >Tag aufrege ist schon in Deinem ersten Abschnitt.
    >
    >Wer behauptet, dass Kate nicht akzepiert wurde?
    >Hast Du mehr Informationen als der Rest?
    >Wer hat Kate nicht akzeptiert?
    Da gebe ich Dir Recht?
    Wie kommst Du Michael zu dieser Meinung, denn das war nicht mein Eindruck.
    Weder über team@, noch über andere Kanäle...
    Bye André

    NEWSTROLL Die Newsletter-Software für Newsletterversand, -Marketing und -Service Web: [url]http://www.newstroll.de/[/url] Facebook: [url]http://www.facebook.com/NEWSTROLL[/url] Google+: [url]https://plus.google.com/b/113433448493735762451/[/url] Twitter: [url]http://twitter.com/newstroll_de[/url]
  • Ja, Josef Du hast recht: Den meißten geht es warscheinlich wie mir: Ich habe keine Ahnung wo wie wer Kate auf die Füße getreten ist, und ob überhaupt jemand Kate auf die Füße getreten ist. Kannst Du uns aufklären? Nicht als "Beschuldigter" sondern als der der mehr weiß ( Ich glaube nicht daß es hier um Schuldige geht, oder? ). Also: ich fände es angebracht wenn wir das Alles klären könnten ohne uns gegenseitig angegriffen fühlen zu müssen.

    Matthias Klees - PC-Special Team, Helpline-VIP, Redaktion url: [url]http://pc-special.net[/url] Suchmaschinen Marketing, Digitale Kommunikation, Community Management: [url]http://www.szenekonzept.de[/url] Mein Blog: [url]http://hirnwellenreiter.wordpress.com[/url]
  • > Schade, dass (ich sage mal unbedacht) sowas sein muss!
    genau. Das stimmt leider. Kate hat für die Beteiligten selbst ohne
    Grund über das team@ an Josef gesendet: "Ich mag dich nicht." Und Josef
    hat eben zurückgeschrieben, dass sie das ja auch nicht muss. Und dann
    hat Josef noch ein lustiges Kommentar (was ich jetzt erst verstanden
    habe *gg*) auf Marocs Wurm (es ging um einen Virus, und Josef also...
    war dann schon wieder woanders *gg*) geschrieben und das wars. Dann hat
    Kate geschrieben, dass Sie geht. Funkstille ansonsten. Und wir
    diskutieren hier sinnentleert rum. Für mich ist die Geschichte
    gegessen. Das ganze hatte aber nicht zu bedeuten, dass Kate gehen
    sollte. Im Gegenteil, sie ist nachwievor willkommen.
    --
    Paul Franke - PC-Special Team, Helpline-Administrator
    Kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Tipps, Tricks, Skripte und mehr
    www: http://www.pc-special.net/ - e-mail: paule@pc-special.net

  • Hi,
    >Sie hat sich abgemeldet, leider. Und niemand hat sie dazu
    >gedrängt.
    So sehe ich das auch.
    Und die wahren Gründe, kenne ich nicht und gehen uns auch nichts an.
    >Nur bei einem bleibe ich: Keine Schuldzuweisungen!
    Korrekt! Was bringt es. Es zerstört nur das Team und den Teamgeist.
    s.o. wir kennen die wahren Gründe nicht..
    Bye André

    NEWSTROLL Die Newsletter-Software für Newsletterversand, -Marketing und -Service Web: [url]http://www.newstroll.de/[/url] Facebook: [url]http://www.facebook.com/NEWSTROLL[/url] Google+: [url]https://plus.google.com/b/113433448493735762451/[/url] Twitter: [url]http://twitter.com/newstroll_de[/url]
  • Hi,
    >Ja, Josef Du hast recht: Den meißten geht es warscheinlich
    >wie mir: Ich habe keine Ahnung wo wie wer Kate auf die
    >Füße getreten ist, und ob überhaupt jemand Kate auf die
    >Füße getreten ist. Kannst Du uns aufklären? Nicht
    >als "Beschuldigter" sondern als der der mehr weiß ( Ich
    >glaube nicht daß es hier um Schuldige geht, oder? ). Also:
    >ich fände es angebracht wenn wir das Alles klären könnten
    >ohne uns gegenseitig angegriffen fühlen zu müssen.
    klar. Aber Josef hat auch keine Idee...
    Und nur, weil Kate so eine dämliche "Ich mag Dich nicht" Mail ans Team geschrieben hat...
    Was sollte das? Und ich find es jetzt mies, Joseph gegenüber irgendwelche Dinge zu mutmaßen.
    Bye André

    NEWSTROLL Die Newsletter-Software für Newsletterversand, -Marketing und -Service Web: [url]http://www.newstroll.de/[/url] Facebook: [url]http://www.facebook.com/NEWSTROLL[/url] Google+: [url]https://plus.google.com/b/113433448493735762451/[/url] Twitter: [url]http://twitter.com/newstroll_de[/url]
  • Hi Matthias,
    > Nicht als "Beschuldigter" sondern als der der mehr weiß ( Ich glaube
    > nicht daß es hier um Schuldige geht, oder? ).
    Das ist der Punkt .-).
    > Also: ich fände es angebracht wenn wir das Alles klären könnten ohne
    uns
    > gegenseitig angegriffen fühlen zu müssen.
    Ist im Moment eine verfahrene Situation. Aber so wie Du sagst, sollte es
    sein. Und angegriffen sollte sich weder jemand fühlen, noch jemand
    werden.
    Nacht
    Nobbi

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team
  • Ja, Josef Du hast recht: Den meißten geht es warscheinlich wie mir: Ich habe keine Ahnung wo wie wer Kate auf die Füße getreten ist, und ob überhaupt jemand Kate auf die Füße getreten ist. Kannst Du uns aufklären?
    ----
    NEIN!
    Ich weiß so viel wie Du. Ich bilde mir nicht ein, daß meine 2 harmlosen Kappeleien der Grund zu Kates Entscheidung war.
    Ich hatte sie weder angegriffen noch sonst welche Attacken gegen sie gefahren.
    Nein, das ist auch nicht der Grund warum ich Heute anders bin als sonst.
    Nur wenige wissen genau was dahinter steckt (ich nicht) aber einige, brauche keine Namen zu nennen, man kann es in Mails und Statements lesen, meinen ins blaue hineien globale Schuldzuweisungen an den Mann zu bringen. Für ein abgehendes Teammitglied das, was es auch nicht musste, Abschied nahm ohne sich zu erklären.
    Josef

  • Gut! Dann sollten wir uns gegenseitig in ruhe lassen und uns wieder an die Arbeit machen und hoffen, daß Kate es sich vieleicht doch noch anders überlegt.
    :-)
    Gute Nacht!
    Matthias

    Matthias Klees - PC-Special Team, Helpline-VIP, Redaktion url: [url]http://pc-special.net[/url] Suchmaschinen Marketing, Digitale Kommunikation, Community Management: [url]http://www.szenekonzept.de[/url] Mein Blog: [url]http://hirnwellenreiter.wordpress.com[/url]
  • Hi Josef,
    > Ich weiß so viel wie Du. Ich bilde mir nicht ein, daß meine 2
    > harmlosen Kappeleien der Grund zu Kates Entscheidung war.
    Das ist doch auch Schnurz. Selbst wenn es so wäre, dann müsste Kate uns
    das doch nicht sagen, oder?
    > Ich hatte sie weder angegriffen noch sonst welche Attacken
    > gegen sie gefahren.
    Würde ich auch nicht sagen. Jedenfalls weiß ich nix davon. Diese eine
    Mail von ihr in Deine Richtung habe ich ihr auch vorgeworfen. Die war
    daneben!
    > Nein, das ist auch nicht der Grund warum ich Heute anders bin
    > als sonst.
    Bissu doch nicht :-).
    > Nur wenige wissen genau was dahinter steckt (ich nicht) aber
    > einige, brauche keine Namen zu nennen, man kann es in Mails
    > und Statements lesen, meinen ins blaue hineien globale
    > Schuldzuweisungen an den Mann zu bringen.
    Dagegen versuche ich schon den ganzen Tag anzu"kämpfen". Und habe mich
    als Hauptschuldigen doch auch längst schon versucht zu installieren,
    aber keiner geht drauf ein...
    > Für ein abgehendes Teammitglied das, was es auch nicht musste,
    Abschied nahm
    > ohne sich zu erklären.
    Wie schon mal gesagt, einer detaillierten Erklärung bedarf es eigentlich
    auch nicht. Da kannste Kate doch keinen Vorwurf machen ;-). Und so hart
    es jetzt klingen mag:
    Hier hat lediglich ein VIP sein Tschö gesagt. Und damit müssen wir
    klarkommen, so bitter es in diesem Fall auch für einige sein mag.
    Tschö
    Nobbi

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team
  • Hi Matthias,
    > Gut! Dann sollten wir uns gegenseitig in ruhe lassen und uns
    > wieder an die Arbeit machen und hoffen, daß Kate es sich
    > vieleicht doch noch anders überlegt. :-)
    Dein Wort in Gottes (also mein *gg*) Ohr... Aber ich dachte, die
    Helpline wäre auf 0 offenen? Schlampt Ihr schon wieder? *ggg*
    Nacht aus Goch nach Mönchengladbach
    Nobbi

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team
  • Spät aber doch mein Senf dazu:
    Entscheidungen von Mitgliedern sollten wir auf alle Fälle akzeptieren bzw. Zumindest zu verstehen versuchen.
    Bezugnehmend auf Kate hab ich mich aus der Diskussion rausgehalten, da ich mich ehrlich gesagt überhaupt nicht auskenne, was denn nun wirklich los ist/war.
    Was mir aber echt leid tut ist, das nur die wenigsten im Stande sind "Konflikte" auch wieder zu beseitigen.
    Ich vermisse (mit ganz wenigen Ausnahmen) das Verständnis für "Missverständnise".
    Geht mir einer sprichwörtlich auf den Sack und ich arbeite mit dem auf irgend eine Weise zusammen, oder schlimmer noch, er ist aus meinen Freundeskreis, dann suche ich den persönlichen Kontakt, zumindest aber ein Telefonat. meistens kann man sich zumindest einigen.
    Per Email werden Streitereien wie eine Potenzrehnung immer weiter hochgeschaukelt.
    Das aber nur von einem alten Wiener Sack.
    Kate´s Entscheidung finde ich sehr schade, aber die Türe steht Ihr ja jederzeit offen.
    Vielleicht sollten wir im Team ja einen Streitschlichter oder Diskussionsleiter einführen ;-)
    Immerhin knallt es ja alle 2 Monate bei uns doch mal ein wenig.
    Liebe Grüße

  • Im Prinzip könnten LÜs Worte auch aus meinem Munde kommen.
    Könnt ihr so übernehmen ;)))
    bye und Frohes Schaffen *fg*
    JoJo
    (der irgendwo denkt, sich doch mal äußern zu müssen, aber nicht mehr wie LÜ sagen kann)

  • Hi mein Lieblings-Ösi :-)
    > Vielleicht sollten wir im Team ja einen Streitschlichter oder
    > Diskussionsleiter einführen ;-)
    Was meinste denn, wer diese undankbare Aufgabe hat? ;-))
    Das ist es ja: Ich hätte früher eingreifen müssen.
    > Immerhin knallt es ja alle 2 Monate bei uns doch mal ein wenig.
    Naja... Dann also wieder im Oktober *g*. Neeee, bitte nicht :-).
    Tschö
    Nobbi
    (dem die zahnärztliche Vertretung meines Lieblingszahnarztes die
    Krone wieder auf- äh, eingesetzt hat :-).

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team
  • > Was mir aber echt leid tut ist, das nur die wenigsten im
    > Stande sind "Konflikte" auch wieder zu beseitigen.
    > Geht mir einer sprichwörtlich auf den Sack und ich
    > arbeite mit dem auf irgend eine Weise zusammen, oder
    > schlimmer noch, er ist aus meinen Freundeskreis, dann
    > suche ich den persönlichen Kontakt, zumindest aber ein
    > Telefonat. meistens kann man sich zumindest einigen.
    Geht mit ähnlich, wobei ich in der Hinsicht mit Mails besser klarkomme - bin "etwas" vorlaut ;-)
    Ich sehe eher ein Problem darin, das hier alles übers Team geht, und bevor man(n/frau) eine dumme Bemerkung korrigieren kann, kommt eventuell schon von jemand anderem ein Schuß vor den Bug.
    Das das nicht besonders hilfreich ist, dürfte offensichtlich sein.
    Von daher werde ich (obwohl ich mich in dieser Hinsicht für ziemlich abgebrüht halte) meine Schotten wieder dicht machen und nur noch Teammails von Andre, Marco, Nobbi akkzeptieren.
    Alles andere fliegt ungesehen in die Tonne.
    Ist nicht persönlich, wer was von mir möchte, kann mich direkt anschreiben.
    Thomas
    --
    Tom - Mitglied im Team der PC-Special,
    kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Webmastertools - Scripte - und mehr
    url: http://www.pc-special.net - email: tom@pc-special.net

    Tom - Mitglied im Team der PC-Special Computer-Hilfe-Forum, Tipps und Tricks, Scripte, Downloads und mehr
  • Hi Tom,
    > Ich sehe eher ein Problem darin, das hier alles übers Team
    > geht, und bevor man(n/frau) eine dumme Bemerkung korrigieren
    > kann, kommt eventuell schon von jemand anderem ein Schuß vor den Bug.
    > Das das nicht besonders hilfreich ist, dürfte offensichtlich sein.
    genau deshalb läuft diese Diskussion auch über unser internes Forum.
    Sollte bei solch wichtigen, weil teaminternen, Dingen auch häufiger
    genutzt werden, denn es gibt keinen Grund, unser eigenes Forum nicht
    auch selber zu nutzen ;-). Ich muss gestehen, in dem Moment auch erst
    nicht dran gedacht zu haben, aber ich gelobe bessere
    Erinnerungsfähigkeit :-).
    > Von daher werde ich (obwohl ich mich in dieser Hinsicht für
    > ziemlich abgebrüht halte) meine Schotten wieder dicht machen
    > und nur noch Teammails von Andre, Marco, Nobbi akkzeptieren.
    Wird sich wieder einrenken, Tom, da bin ich mir sicher. Aber ich bin
    auch beruhigt ;-). Denn darüber kommen immer auch mal Infos und vor
    allem Fragen, bei denen uns Deine Meinung wichtig ist. Tom und
    Teamverteiler wäre mal was für Nobbis Welt *ggg*.
    > Alles andere fliegt ungesehen in die Tonne.
    Nana, was gut ist (Witze usw....) bekommste schon ;-). Gehe mal nicht so
    hart ins Gericht :-).
    > Ist nicht persönlich, wer was von mir möchte, kann mich
    > direkt anschreiben.
    So isses. Aber nicht nur in Toms "Fall", sondern auch allgemein. Die
    team@ soll dadurch nicht abgewertet werden, aber jede/r sollte sich auch
    mal an unsere globalen @`s erinnern. Oder einfach mal im VIP-Bereich
    guggen, wer hier in welchem Verteiler ist. Das macht die Sache einfacher
    und mitunter spart das auch Traffic ;-)
    > Thomas
    Kannst mich mal, ich sage weiter Tom zu Dir *ggg*. Schwing Deinen
    Hintern mal nach Kirkel, wir haben schließlich Nachholbedarf, oder? ;-)
    Nacht
    Nobbi

    Viele Grüße Norbert Müschen (privates Geschreibsel: [url]http://www.webnobbi.de[/url]) Chefredakteur im PC-Special Team