Beiträge von Sven79

    hallo leute,
    ich hoffe mir kann hier einer weiter helfen.


    hier das problem:


    ich arbeitete ganz normal im windows 7 kopierte noch dokumente auf einen usb stick und auf einmal startet sich der rechner frisch.
    doch er fährt nicht mehr hoch, es kommt gleich nach dem start nur noch der wiederherstellungsbildschirm von packard bell.
    wo im normal fall 2 möglichkeiten zur auswahl stehen 1. system wiederherstellen alle daten sind weg oder 2. reparatur und die daten bleiben erhalten.
    in diesem fall würde ich die 2 nehmen weil ich die daten brauche die noch drauf sind, doch leider ist die einzige funktion die man nutzen kann bzw hinterlegt ist die 1.
    habe ihn dann ausgeschaltet und mit einem ubuntu stick wieder hochgefahren, wenn ich nun aber die festplatte im ubuntu aufrufe um meine daten zu sichern ist sie leider nicht vollständig da.es wird mir nur eine 12gb pqservice festplatte angezeigt der rest der 500gb wo windows und daten drauf sind ist weg.


    was kann ich tun.


    sven :roll: