Konferenz-Equipment

      Konferenz-Equipment

      Hallo miteinander,

      im Zuge eines Standortwechsel meiner Firma, bin ich auf der Suche nach moderneren Kommunikationssystemen. Wir haben viele internationale Partner und Kunden. Deshalb sind wir oft in Telefon- und Videokonferenzen. Ich bin mit dem bisherigen System (Teamviewer und Skype) nicht zufrieden und suche die optimale Lösung. Habt ihr Erfahrungen die ihr teilen könnt?
    • Konferenz-Equipment

      Hallo Roberts11,

      schau Dir mal Diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
      Das Chaos in Videokonferenzen entsteht immer wieder im Detail. Dabei ist das Problem kurioserweise erst in zweiter Linie ein technisches, sondern stattdessen vollkommen menschlich. Die Konferenzen werden über weite Entfernungen geführt, vom Grundsatz her sollen sie ja innerhalb der betrieblichen Abläufe Effizienz bewirken sowie Zeit und Geld einsparen. Ist die Übertragungsqualität nicht wie gewünscht, sind die Medien nicht imstande wirklich hochauflösend zu wiederzugeben, leidet zunächst die Konzentration und somit die Arbeitskreativität der Beteiligten. Man schaltet innerlich ab. Schon um das zu vermeiden kann ich nur jedem Unternehmen empfehlen hier für ein „digitales Wohlgefühl“ zu sorgen. Das Potenzial der Geschäftsergebnisse liegt darin, die Fähigkeiten jedes einzelnen auszuschöpfen und ihn – oder sie – wirklich mitzunehmen. Wir setzen seit geraumer Zeit auf C Line Mediensysteme (http://www.c-line.de). Der Slogan „Technik für die Sinne“ ist da wirklich Programm. Der Spezialist bietet und implementiert zahlreiche Produkte, beispielsweise von Cisco, Lifesize oder Polycom, mit denen Videokonferenzen das Gefühl vermitteln man sitze unmittelbar neben dem Gesprächspartner.