RB

kann PC nicht mehr einschalten

Fragen zu Hardware ohne eigene Rubrik bitte hier posten. (Treiber)

Moderator: PC-Special Members

kann PC nicht mehr einschalten

Beitragvon Malda » Fr Okt 17, 2003 2:26 pm

Hallo.
Seit gestern lässt sich mein PC (Medion Titanium MD 3000) nicht mehr einschalten. Wenn ich den Power-Knopf drücke, leutet die "Power-LED" und die "HDD-Zugriff-LED", auf die Festplatte wird jedoch nicht zugegriffen, auch CD-Brenner, DVD-Rom-Laufwerk und Floppy regen sich nicht. Strom haben alle Geräte, sie blinken aber erst, wenn ich das Verbindungskabel zum Motherboard entferne... Gestern hat es noch funktioniert, wenn ich den Power-Schalter einfach mehrmals hintereinander drücke, aber heute hat selbst das keine Wirkung mehr. Ich habe es jetzt irgendwie geschafft (hab an son paar Kabeln im Rechnerinneren rumgefummelt ...), aber wenn ich den Rechner wieder ausschalte, geht er wieder nicht an. Hat jemand schonmal sowas gehabt? Würde mich über alles freuen, was IRGENDWIE helfen könnte...
Danke schonmal im Voraus,
Malda
Malda
 

kann PC nicht mehr einschalten

Beitragvon Paul Franke - PC-Special » Sa Okt 18, 2003 5:00 pm

Hallo Malda,
gibt der Rechner irgendwelche Signaltöne von sich, wenn du erfolglos
versuchst dieses einzuschalten, bzw. leuchten irgendwelche LEDs am
Gehäuse (ich meine damit eventuell 4 nebeneinander, die so einen
möglichen Fehlercode anzeigen)?
--
Paul Franke - PC-Special Team, Helpline-Administrator
Kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Tipps, Tricks, Skripte und mehr
www: http://www.pc-special.net/ - e-mail: paule@pc-special.net
Paul Franke - PC-Special
 

kann PC nicht mehr einschalten

Beitragvon Malda » So Okt 19, 2003 5:18 pm

Nein, leider geht da gar nichts mehr, es gibt an meinem Gehäuse auch gar keine LEDs, die leuchten könnten und innen drin ist eh alles dunkel :(.
Die von der Medion-Hotline wollen "in ein paar Wochen" einen Techniker vorbeischicken, aber "ein paar Wochen" können dann doch etwas ärgerlich sein...
Alle Laufwerke blinken, d.h. haben Strom, wenn man den jew. BUS-Stecker herauszieht, aber sobald man ihn wieder hineinsteckt, ist alles wieder aus. Auch auf die Festplatte wird erst zugegriffen, wenn ich den Stecker herausziehe. Wenn ich ihn wieder hereinstecke, ist sie wieder aus. Das ganze sieht irgendwie nach einem Strom-Problem oder so aus, da der Computer - wenn er einmal an ist (was er seit 3 Tagen nicht mehr ist, ich schreibe vom Nachbarn) - einwandfrei funktioniert.
Nochmal kurz: Der PC bootet nicht mehr, ich kann auch keine Boot-Diskette einlegen, weil auf das Laufwerk nicht zugegriffen wird, alle Laufwerke sind tot.
Danke für eure Hilfe,
Malda
Malda
 

kann PC nicht mehr einschalten

Beitragvon Tom » Mo Okt 20, 2003 6:30 pm

Hi,
zieh doch mal von sämtlichen Laufwerken die Signalkabel und Stromkabel
ab. Wenn sich der Rechner dann einschalten läßt, kannst Du versuchen,
die Laufwerke eins nach dem anderen wieder anzustecken.
Außerdem könnte es helfen, weitzere nicht unbedingt benötigte
Steckkarten auszubauen (Netzwerkkarte, ISDN-Karte, ..., TV-Karte)
So sollte sich herausfinden lassen, wo der Wurm drin ist.
Aber, vorher irgendwie festhalten, welches Kabel wo dran war (Aufkleber,
mit Kugelschreiber direkt draufschreiben, ...)
Hope this helps
Thomas
--
Tom - Mitglied im Team der PC-Special,
kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Webmastertools - Scripte - und mehr
url: http://www.pc-special.net - email: tom@pc-special.net
Tom - Mitglied im Team der PC-Special
Computer-Hilfe-Forum, Tipps und Tricks, Scripte, Downloads und mehr
Tom
PC-Special Member
PC-Special Member
 
Beiträge: 1093
Registriert: Do Aug 10, 2000 11:00 am
Wohnort: Leipzig

kann PC nicht mehr einschalten

Beitragvon Frank » Mi Nov 05, 2003 12:33 pm

Hallo Leute!
Habe das selbe Problem wie Malda, habe auch schon alles probiert, sogar die BIOS Batterei habe ich gewechselt, Speicherstreifen, unnötiges (ISDN,DSL;Soundkarte,Grafikkarte) ausgebaut oder gewechselt... keine ändcerung. Laufwerke (CD RoM, CD RW) leuchten nach dem anschalten im takt alle 5 sekunden einmal auf,die Lüfter laufen auch aber kein zugriff auf ein HD oder CD. PS: Unser Rechner ist Morgens einfach nicht mehr angegangen, lief Abends noch einwandfrei.
mfG Frank
Frank
 

kann PC nicht mehr einschalten

Beitragvon Paul Franke - PC-Special » Mi Nov 05, 2003 10:42 pm

Hallo Frank,
eventuell ein defektes Netzteil, das lässt sich aus der Ferne schlecht
sagen. Am besten Sie erkundigen sich mit dem Gerät direkt beim
Service-Fach-Geschäft. Sorry, dass wir Ihnen nicht besser helfen
können.
--
Paul Franke - PC-Special Team, Helpline-Administrator
Kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Tipps, Tricks, Skripte und mehr
www: http://www.pc-special.net/ - e-mail: paule@pc-special.net
Paul Franke - PC-Special
 


RB


Zurück zu Sonstige Hardware



Ähnliche Beiträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste