VIRUS ??

      Hallo PC-Experten,

      ich habe mir vor kurzem ein Notebook zugelegt mit dem Betriebssystem Win8.
      Bisher nur wenig gemacht, die üblichen MS-Office Programme und Firefox installiert und ein paar harmlose Seiten im Web besucht.

      Nun habe ich leider feststellen müssen, dass der Rechner nicht mehr flüssig läuft, der Mauszeiger bleibt recht schnell hängen, als ob der Rechner mit der Verarbeitung nicht mehr nachkommt.
      ich habe jedoch meist nur 1 Programm offen, kann also nicht sein. Dann wollte ich Firefox öffnen, doch das Programm startete nicht, das kam mir schon verdächtig vor. Als ich genau nachsah, war das Programm weg, nur die Verweise waren noch zu sehen.
      Daraufhin wollte ich Firefox neu installieren, bin auf die entsprechende Seite, um mir das Programm herunterzuladen und installieren zu lassen, doch die Downloadzähler blieb bei 0 stehen, also ob er nichts herunterladen könnte.
      Auch als ich aus Testgründen einen anderen Browser installieren wollte, das Gleiche, kein Download.

      Was ist da los ??
    • VIRUS ??

      Hallo Kardinal,

      schau Dir mal Diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
      Hi..
      schwierig zu sagen ob es ein Virus ist. Dazu solltest du ein Virenprogramm auf deinem PC haben um schauen zu können ob er etwas erkennt.

      Persönlich würde ich bei solchen Problemen das System bereits einmal zurückgespielt haben um einen Fehler im System ausschließen zu können. Sollte er auch weiterhin bestehen, so müsste man weiter in der Ursachenforschung nachschauen.
      Es könnte theoretisch auch ein defekt der Hardware vorliegen oder irgendeine Einstellung haut den PC ein wenig aus den Kufen...

      Generell immer schwer zu sagen.

      Gruß
      Hap
      Ich wollte gerade das System zurücksetzten, doch als ich in´s System ging, blieb ich an dem Punkt "Computerschutz" hängen, er hängt sich dort auf und kommt nicht in den Menüpunkt rein. Auch wenn ich über die Charm-Leiste zu Einstellungen gehe und in Windows-Update klicke, hängt er sich auf uns will nicht weiter.
      Da der Rechner keine Downloads mehr druchfürhrt, habe ich mir über einen anderen Rechner einen Virenschutz heruntergeladen und per USB auf den Rechner kopiert, doch wenn ich das Programm (AVIRA) aktivieren will, blockt er mit der Meldung, er brauche dazu eine sichere Internetverbindung, die hat er nicht, und Schluß.
      Ich kann also weder den Rechner zurück setzten noch ein antiVirus Programm installieren.

      Norton ist auf dem Rechner drauf, ich habe versucht den Rechner damit zu scannen, doch da wird man auch nicht schlau daraus. es erfolgt kein Aktivitätshinsweis nach dem klick, man sitzt da und weiß nicht, ob das Programm jetzt den Rechner scannt oder nicht.... ich hole mir keinen Windowsrechner mehr ins Haus
      Hört sich echt bescheiden an...
      kannst du mal deinen Arbeitsspeicher testen ? Dazu müsstest du dir eine CD brennen und von dieser starten (memtest86+). Solche Probleme können auch bei Fehler in den RAM-Riegeln vorkommen. Gerade die Neuinstall sollte eigentlich nicht betroffen sein, sondern sauber durchlaufen.
      Memtest testet den Speicher und stellt ggf. Fehler fest, die dann im unteren Bereich rot gekennzeichnet werden. Ich würde den Test mal probieren.
      Da er ja ansonsten neu ist, würde ich, sofern Fehler auftreten und du weiterhin nichts machen kannst, direkt mit dem Händler in Kontakt treten. Sowas darf nicht sein und das Verhalten ist nicht normal.

      Gruß
      Hap
      Ja, ich bringe die Kiste heute erst mal zum Händler, da ich vorher schon einmal das gleiche Model (Samsung NP 300E5 C) umtauschen mußte, nehme ich fast an, dass mit dem Rechner was nicht stimmt, sollen die doch mal schaun.. :mrgreen: