VPN Verbindungsabruch

      VPN Verbindungsabruch

      Hi,
      Ich nutze seit einigen Tagen eine VPN Verbindung um über eine ausl. IP online zu gehen.
      Heute ist die Verbindung zu dem VPN abgebrochen und ich war über meine Standardverbindung aus dem Inland online.
      Ist es möglich meine Internetoptionen so zu modifizieren, dass ich offline bin, sobald ich nicht mehr zum VPN verbunden bin?

      OS: Win7 64
      VPN: PPTP

      kern

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Wenn dein VPN Einwahlknoten ggf. nen Radius Server ist und der dir damit die Verbindung ins Internet herstellt und du deinen PC/Laptop so konfigurierst, dass du nur mit diesem Gateway online gehen kannst ?! Wäre zumindest eine Möglichkeit.
      Problem ist meistens, dass du wohl mit deinem Provider online gehst und dann erst die Verbindung zum VPN aufbaust. So klappt das allerdings nicht.
      Es kommt wieder darauf an, wie das Netz konfiguriert ist. Wenn dein PC in der Domäne hängt und du jedesmal erstmal eine Verbindung herstellen musst wäre das kein Ding.

      Problematisch, wie bereits erwähnt ist, dass du die Verbindung mit deinem Provider erstmal hergestellt haben musst, damit du zu deinem VPN Punkt kommst. Ohne Verbindung keine VPN Verbindung. Ich gehe davon aus, dass es sich hier um einen privaten PC handelt und nicht um einen Firmenlaptop, der ggf. in einer Domäne hängt ?!

      Gruß
      Hap

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Ja, ist ein privater PC.
      Und zum verbinden mit dem VPN musss ich auch - wie du schon geschrieben hast - zuerst normal über meinen Provider online sein.
      Wenn ich dann, um mich wieder manuell neu mit dem VPN zu verbinden, zuerst normal online sein muss, wär das auch nicht problematisch.
      Mir gehts nur darum, dass ich ab dem Zeitpunkt, ab dem ich über das VPN online bin, keine Sekunde mit der inländ. IP unterwegs bin.
      Wenn die VPN-Verbindung abbricht, würde ich halt offline sein, bis ich mich wieder neu normal einwähl und mich anschließend mit dem VPN verbinde.
      Aktuell 'springt' er nach einem VPN Abbruch halt zurück zur normalen Verbindung ... nur das möchte ich umgehen.
      Ist das möglich?

      Danke für die 1. Antwort, Kern

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Mal 'ne grundsätzliche Frage: wozu ist das wirklich nötig?

      ... außer man will extrem seine IP verstecken und unter Umständen recht illegale Sachen machen ... aber wenn man sowas machen will, dann sollte man der Technik doch Herr sein ... :?:
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Ich spiel n MMORPG und hab da 2 accounts, erleichtert viele Dinge ... ^^
      Hab das Problem glücklicherweise erkannt, als der VPN account nicht ingame war.
      Sollte dasselbe ingame passieren, sind meine accounts in der Gefahr gebannt zu werden, und zumindest in einem der beiden steckt ne Menge Zeit :/
      Illegal sicher nicht, aber verstößt halt gegen die AGBs des Spiels ...

      Bin der Technik leider nicht Herr ;) hab nach ein bisschen googlen zwar gefunden wie ich automatisiert zum VPN connecte und Prioritäten der bereitstehenden Verbindungen anpasse ... hilft mir allerdings alles nicht wirklich weiter.

      Hoffe ihr könnt mir helfen, kern

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Ach, wenn man gegen AGB verstößt ist sowas nicht illegal? :shock: :mrgreen: :roll:
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Natürlich nicht ... sind Vertragsbestandteile und keine Gesetze, und selbst das nur dann, wenn die Klauseln an sich nicht schon ungültig sind wenn sie gegen die Gesetzgebung verstoßen. Ist zwar eh nicht der Fall, aber will mir nich Dinge unterstellen lassen die ich nicht tu :arrow: weicht eh zu weit vom Thema.

      Kann mir jemand mit dem technischen Problem weiterhelfen, hab immer noch nichts gefunden ... auch wenn einer weiß bzw. ausschließen kann, dass sowas möglich ist, bitte posten

      Re: VPN Verbindungsabruch

      Also was mir sonst noch spontan einfällt, dass du die Verbindung per VPN aufbaust. Dann gehtst du über Remotedesktop und startest Remote das Spiel oder du kannst es per Netzwerkverbindung starten. Dann sollte beim Verbindungsabbruch auch dein Spiel beendet werden. Ist vielleicht nicht das, was du direkt brauchst, aber das wäre sonst auch möglich.
      Spielst wohl WoW ?! :D

      Gruß
      Hap