Keine Internetverbindung mehr (Windows 7)

      Keine Internetverbindung mehr (Windows 7)

      Hallo,
      meine liebe Tochter ist schier am verzweifeln....und ihr Vater hat mal wieder keine Ahnung. Seit ein paar Tagen meldet ihr Laptop, wenn sie ins Internet gehen möchte, das sie das Kabel einstecken bzw. überprüfen soll. Das ist aber i.O. & steckt auch in der FritzBox. DSL liegt auch an und ein anderer Rechner funktioniert tadellos. Ich habe auch die neueste Softwareversion der FritzBox. Im Gerätemanager werden keine Fehler angezeigt.
      Da sie kurz vorher noch ein Windows Update gemacht hat, bin ich geneigt, darauf die Schuld zu schieben. Sie meint, seitdem würde es nicht mehr gehen. Kann ich das Update "rückgängig" machen ? und wie? Die Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt brachte keinen Erfolg.
      MfG Frank

      Re: Keine Internetverbindung mehr (Windows 7)

      Hallo,
      ja aktiviert ist sie. Ich habe sie schon einmal deaktiviert & wieder aktiviert-ohne Erfolg. Das mit der IP-Adresse-wo sehe ich das? Kann es erst heute abend zu Hause ausprobieren. :evil:
      MfG Frank

      Re: Keine Internetverbindung mehr (Windows 7)

      IP Adresse herausfinden:

      Start -> Ausführen -> cmd (dann ENTER drücken) -> schwarzes Fenster erscheint und dort eingeben: ipconfig /all -> dort sollte dann auch unter "IP-Adresse" eine Zahl stehen in Form von xxx.xxx.xxx.xxx
      Sollte hier nichtmal ein Adapter auftauchen, so gibts Probleme mit der Netzwerkkarte.

      Wird die Netzwerkkarte denn auch OHNE gelbes Ausrufezeichen oder Fragezeichen im Hardwaremanager im Windows angezeigt ?
      Zu sehen ist dass unter:

      Drücken der Tasten "Windows+Pause", es erscheint ein Fenster mit mehreren Reitern. Dort dann unter "Hardware" klicken. Dann "Geräte-Manager". Ein weiteres Fenster öffnet sich. Dort ist eine Auflistung aller Hardwarekomponenten aufgelistet. Bei "Netzwerkadapter" sollte etwas stehen und nirgendwo ein gelbes Ausrufezeichen oder Fragezeichen vorhanden sein.
      Ggf. kann hier auch mal ein Screenshot von den beiden Sachen (IP und Hardware) gepostet werden.

      Gruß

      Re: Keine Internetverbindung mehr (Windows 7)

      Hi..
      danke für die Screenshots. Also Karte ist installiert und sollte funktionsfähig sein. Hattest du bei dem "Ping" das Kabel angeschlossen an dem PC ?

      Denn bei "Ethernet-Adapter LAN-Verbindung" (also deine Netzwerkkarte für Kabel) stand keine IP. Solltest du kein Kabel eingesteckt haben, dann ist das so normal ok. Sollte dieser eingesteckt sein, so bekommt deine Karte keine IP und auch keine Verbindung.

      Ich würde die Karte dann einmal im Gerätemanager deinstallieren und Windows neu installieren lassen nach einem Neustart. Das wäre die erste Sache die ich testen würde. Ferner wäre es auch möglich, dass die Netzwerkkarte hinten einige Kontakte umgebogen sind, weil vielleicht etwas falsches angesteckt wurde. Hinzu kommt, dass auch die Karte einfach nur defekt sein kann, was auch schonmal vorkommt. Direkt sagen kann man es so nicht.
      Testen könntest du diese allerdings, wenn du dir mal eine Linux Boot CD herunterlädst auf einem anderen PC, wie z.B. Knoppix und diese mal von der CD startest und probierst damit ins Internet zu kommen. Wird dort die Karte erkannt und läuft das Internet liegt es also dann nicht an der Karte und man hat dies ausgeschlossen.

      Allerdings sehe ich ein Punkt, der mich stört und das ist der Tunneladapter ISATAP.
      Dieser entsteht immer bei IPv6.
      Deaktiviere auf der Netzwerkkarte Marvell Jukon mal das IPv6 in den Eigenschaften der Karte. Auch bei den anderen herausnehmen. Vielleicht ist deine FritzBox auf IPv6 eingestellt, denn mit der neusten Firmware geht das jetzt. Dies kann natürlich ein Problem darstellen.
      Schmeiss diese mal raus. Eine kleine Anleitung habe ich dafür gefunden.
      Schau mal bitte hier http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?p=7492646#post7492646

      Denke das kann das Problem sein, denn damit bekommt man keine Internetverbindung.

      Lass es mich wissen, wenn du die Sachen umgestellt hast (also Registry Einträge etc.).

      Gruß
      Hap

      Re: Keine Internetverbindung mehr (Windows 7)

      hallo
      ich habe ein ähnliches problem..
      mein pc zeigt mir das netzwerk nicht an, obwohl es definitiv da ist(mit laptop geprüft)
      meine erste überlegung war, daß man das netzwerkprofil von öffentlich auf privat stellen kann--> wie geht das und ist es sinnvoll?
      ich hab nun die im forum oben erwähnten schritte ausgeführt und es tut sich nichts, deshalb überlege ich das system neu aufzuspielen--> sinnvoll?
      bitte um schnelle antwort..

      grüße
      felix