Fat 32 Problem

      Fat 32 Problem

      Hallo, da wären Sie wieder meine drei Probleme: habe einer älteren Dame neuen Rechner eingerichtet.

      Diese Dame ist ein überzeugter User der T-Online-5,0 Zugangssoftware, also sollte auch diese auf den Rechner. Da sie nur über einen analogen Anschluss verfügt, läuft alles auch recht langsam. Leider ist die Verbindung mit dem Internet sehr instabil. Beim besuch einiger Seiten (Google,Adac usw.) hängt sich der PC öfters auf. Lässt sich leider auch nicht ausschalten. Da es ein Acer ohne einen Hauptschalter ist,kommt ein kaltstart nicht in frage. Das Gerät muss immer vom Strom genommen werden. Bei erneutem hochfahren kommt nach dem Bootvorgang eine Meldung, hinterlegt mit diesem schönen XP-blau: Datenträger wird auf Konsistenz geprüft, Fat 32 Dateien, VolummenNr. 13oc-10DF

      Kann mir jemand sagen, warum der Rechner so instabil läuft, oder was es mit diesen Fat32 und der Konsistenz zu tun hat? Was kann ich versuchen, damit diese Abstürze aufhören?

      Vielen Dank im vorraus. Schoko
      Niemand sollte für dumme Fragen verurteilt werden. Am allerwenigsten ich.
      ... und einmal fragen reicht eigentlich schon zu!!!! Auf Doppelbeiträdfe des gleichen Thmas reagiere ich persönlich sehr allergisch ;)
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)