Öko: Seriöse Gasanbieter?

      Öko: Seriöse Gasanbieter?

      Wenn seriöse Gasanbieter durch Aufforstung einen CO2 Ausgleich schaffen, reicht das oder wäre es besser, nur Ökogas aus Biogasanlagen zu nutzen? Gibt es Anbieter, die das bieten? Finde nur solche, mit kleinem Anteil!
      Hatte mich schon mal auf http://www.bester-stromanbieter.net umgesehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MichaelU“ ()

    • Öko: Seriöse Gasanbieter?

      Hallo MichaelU,

      schau Dir mal Diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!

      Re: Öko: Seriöse Gasanbieter?

      Dadurch das der Strommarkt derzeit ja wirklich offen ist, findet man wirklich eine Vielzahl von günstigen Anbietern. Hier entscheidet dann eben Angebot und Nachfrage.
      Ich bin vor Jahren auch schon von einem großen Stromanbieter weg und bin zur einem kleineren Anbieter gewechselt. Damit spart man sich im Jahr richtig Geld.
      Vorhersagen sind schwierig. Vor allem, wenn sie sich auf die Zukunft beziehen.

      Re: Öko: Seriöse Gasanbieter?

      Och ich denke Strom und Gas geht uns auch was an. Die Rechner laufen ja auch nicht mit Hamster Antrieb :D . Aber ob es unbedingt Öko sein muss weiß ich nicht. Das ist ja auch noch so herrlich teuer. Gut Öko ist gut für die Umwelt aber schlecht fürs Konto.