Beiträge von tongo

    Bisher hatte ich immer ziemlich preiswerte Handys, die ich schlussendlich entsorgt habe, wenn sie kaputt gegangen sind. Eine Reparatur hätte sich finanziell einfach nicht mehr gerechnet. Nun habe ich allerdings erstmalig ein hochwertiges Smartphone und wenn das z. B. einen Bruch im Display hätte, würde ich es selbstverständlich reparieren lassen. Bei uns in der Stadt gibt es einen Handydoctor, zu dem schon einige Freunde gegangen sind und dort würde ich es dann vermutlich ebenfalls reparieren lassen. Solch einen Service sollte es eigentlich fast in jeder Stadt geben. Für mein neues Telefon habe ich mir nun auch zusätzlich eine Handyversicherung zugelegt. Durch folgenden Artikel hatte ich nämlich erfahren, dass die Haftpflichtversicherung nur dann für die Reparatur eines Handys aufkommt, wenn der Schaden durch einen Dritten entstanden ist. Display- und Bruchschäden sowie Schäden durch Flüssigkeiten werden nicht abgedeckt und daher halte ich eine zusätzliche Handyversicherung für hochwertige Smartphones auf jeden Fall für sinnig.

    Ich hab mir ja letztens den Sony xf9005 in 65 für schlappe 1500 geschossen, und der kann ja jetzt Dolby Vision. Da bietet sich Jetzt ein Apple TV 4K, was ja sowohl Dolby Vision als auch Dolby Atmos kann.

    Wie ist denn das Laufwerk ausgelastet? (siehst Du auch im Task Manager)



    spontan würde ich sagen:


    - Updates werden gerade installiert


    - Virenscan läuft


    - Festplatte raucht bald ab (--> HD Tune oder Crystal disk info nehmen um SMART Werte auszulesen oder oberfl überprüfen)

    Kenne die Branche nur vom Hören sagen und das langt mir um sagen zu können, dass das nichts für mich.


    Ich will geregelte Arbeitszeiten und ein Gehalt mit dem ich meine Familie ernähren kann. Klar der Job sollte Spaß machen usw. aber am Ende arbeite ich um zum Leben und lebe nicht um zu arbeiten. Bin auch nicht jemand der in seiner Freizeit an Hobby Projekten programmiert. Software entwickeln ist mein Beruf und in meiner Freizeit interessieren mich andere Dinge.


    Ich glaub in der Games Branche muss man mit vollem Herzblut dabei sein und den ganzen Tag nichts anderes machen wollen. Weil Arbeitszeiten, Benefits und Gehalt sind in anderen Branchen einfach besser.