Beliebte Vornamen

  • Welche sind eure beliebte Vornamen? Ich will eine Freundin helfen einen Namen für ihren Baby zu finden. Sie ist sehr verunsichert, sie möchte deutschen Namen aber ihr Mann möchte lieber italienisch....ein Kampf der Kulturen...

  • "Marcelos" schrieb:

    Die bekanntesten Vornamen in meinem Freundeskreis:


    Alexander
    Fynn
    Luca
    Paul


    Möchte nicht beleidigen, aber ich finde solche Namen schrecklich. Ich persönlich stehe eher auf ausgefallenere Namen.
    aber auch nicht zu ausgefallen....also Apple oder so sollte das Kind nicht heißen :D
    Aber finde solche Modenamen immer bisschen langweilig. Besonders wenn in der Klasse dann 4 Luca sitzen.
    Aber jedem das seine.
    Ich finde eher Namen wie Leandro oder Marvin etc gut.
    aber mir ist bewusst, das viele das wiederum total schrecklich finden :wink:


    Grüße

  • Hi!


    Meine Lieblingsnamen wären:
    Jungs:
    Jonas
    Frederick
    Manuel
    Pablo
    Adrian


    Mädchen:


    Franziska
    Samira
    Aline
    Madita
    Iris


    Jeder hat halt so seinen Geschmack, ich meine raussuchen müssen se den Namen ja eh selbst, lach!


    bis dann

  • Also ich persönlich würde keinen Namen nehmen der im Moment super in ist. Z.B gibt es in jeder Kindergartengruppe mindetsens 3 Mal Leonie. Ich würde aber auch keinen so ausgefallenen Namen nehmen, den niemand aussprechen kann. Die Tochter von Freunden heißt Svenja. Das ist ein bodenständiger Name, aber kein Modename. ist meiner Ansicht nach gut gelöst. Ich finde den Vorschlag mit Laura auch super.

  • Habe mir, da noch kein Anlass dazu bestand darüber eigentlich noch keine Gedanken gemacht, aber ich finde diesen ganzen neuen "Modenamen" irgendwie schrecklich.


    fände es ganz cool, wenn man seinem Kind den Namen des Opas oder eines guten Freundes der Eltern oder so gibt.


    Warum heißt du Marvin-Leander? "der Name war wohl "in" / hat meinen Eltern besonders gefallen"


    stinkt doch mal völlig ab im Gegensatz dazu, wenn eben der Opa oder der Taufpate o.ä. auch so heißt. Da hat man gleich ne schöne Beziehung zu seinem Namen!