Firefox - Edit CSS

  • Dieser Tipp wird alle Webmaster begeistern. Stellen Sie sich vor, Sie surfen auf eine Webseite und wollen nun wissen, wie diese mit einer anderen Schriftfarbe und einem anderen Seitengrund aussieht. Oder vielleicht möchten Sie sich nur den Quellcode des CSS Stylesheets ansehen. Edits CSS macht das mit einem einfachen Rechtsklick mit der Maustaste unsererseits. Diese geniale Erweiterung ermöglicht es uns, das Stylesheet der Webseite (welche wir uns gerade ansehen) in einer Seitenleiste anzuzeigen und - jetzt kommt das Geniale - auch in Echtzeit zu editieren bzw. zu manipulieren. Natürlich spielt sich die Manipulation nur in Ihrem Browser ab! Ändern wir einen beliebigen CSS Befehl sehen wir sofort, wie sich diese Änderung auf die Webseite auswirkt. Das Tool finden Sie auf: http://editcss.mozdev.org/ Auf dieser Seite klicken Sie bitte auf "Installation", dann auf "Install latest release". Dann folgt das normale Browser-Update-Verfahren. Eventuell reagiert Ihr Firefox mit der Sicherheitsmeldung, dass der Download nicht erlaubt wird, da das Plugin keine Sicherheitssignatur besitzt. Dann gehen Sie einfach auf "Erlauben" in der Hinweisleiste. Nach einem Neustart unseres Firefox haben wir das Tool zur Verfügung, wenn wir in einer Webseite die rechte Maustaste betätigen. Das hat was - das kann was!

    LÜ alias Wolfgang Hoyer -Redakteur im Team der PC-Special.net kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Webmastertools, Scripts und mehr [url]http://www.pc-special.net[/url] - [email]lue@pc-special.net[/email] Linktip: [url]http://www.austrianweb.at[/url]
  • stimmt, das Tool ist praktisch...


    Bye André

    NEWSTROLL Die Newsletter-Software für Newsletterversand, -Marketing und -Service Web: [url]http://www.newstroll.de/[/url] Facebook: [url]http://www.facebook.com/NEWSTROLL[/url] Google+: [url]https://plus.google.com/b/113433448493735762451/[/url] Twitter: [url]http://twitter.com/newstroll_de[/url]