Ulead Photo Impact 8 - Fotoalbum auf CD brennen

  • Wir haben ja schon erklärt, wie man mit Photoimpact ab Version 7 ein Fotoalbum erstellt:<br /><br/><br/><a href="/redirect.php?type=pcs_idart&idart=1777">=> siehe dieses Tutorial</a><br> Nun erklären wir Ihnen, wie man so ein Fotoalbum am besten auf CD brennt, gleich in einem Arbeitsgang nach der Erstellung des Albums.1. Zuerst wählen Sie bitte "Datei" -> "Exportieren" -> "Webalbum". Suchen Sie Ihre Albumdatei im Dialogfeld "Bild wählen".2. Klicken Sie nun (eh klar) auf "CD brennen". Nun öffnet sich das Dialogfeld "Webalbum auf CD brennen".3. Geben Sie nun den Wunschnamenamen eines Ordners ein, in den Ihre Bilder kopiert werden sollen. Dies stellt sicher, dass der Inhalt Ihrer CD nicht in einem einzelnen Ordner gespeichert wird. <i>Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mehrere Albumdateien auf eine einzelne CD brennen wollen!</i>4. Unter den "CD-Einstellungen" bestimmen Sie einen beliebigen Etikettnamen für Ihre CD. Dies ist aktiviert, wenn Sie mit zuvor benutzten CD-RWs arbeiten (CD-RWs mit bestehendem Inhalt).5. Bestimmen Sie jetzt bitte einen Ort unter Arbeitsordner. Hier wird Ihre Albumdatei während des Brennens vorübergehend gespeichert. 6. Wählen Sie nun bitte "Beim Einlegen selbsttätig ausführende CD erstellen". Dadurch öffnet sich die Albumdatei sofort bei jedem Einlegen der CD ins Laufwerk. 7. Unter Laufwerk wählen Sie das zum Brennen der Albumdatei verwendende CD-Laufwerk aus (Brenner). 8. Wählen Sie die Aufnahmegeschwindigkeit aus. Dies bestimmt die Rate, bei der das Programm die Geschwindigkeit Ihres Laufwerks nutzt.9. Wählen Sie "BURN-Proof aktivieren" (wenn Ihr Brenner dies unterstützt), um die Transferrate zwischen CD-Brenner und der CD zu stabilisieren.10. Wenn Sie "Jetzt brennen" klicken geht der Brennvorgang los.Das war auch schon alles...<br/><br/>

    LÜ alias Wolfgang Hoyer -Redakteur im Team der PC-Special.net kostenlose Computer-Hilfe in 24h - Webmastertools, Scripts und mehr [url]http://www.pc-special.net[/url] - [email]lue@pc-special.net[/email] Linktip: [url]http://www.austrianweb.at[/url]