Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Hallo,
      heut war extra ein Techniker bei einem Kunden von mir, um das CD-Rom zu wechseln, welches "keine CDs liest". Booten kann man problemlos von dem neuen (wahrscheinlich gings auch vom alten), aber im Windows selbst (Server 2008) liest es keine CD oder DVD ein. Der Explorer hängt dann auch unter Umständen. Es ist ein LG GCC-4244N. Dafür finde ich auch keine Treiber. Im Gerätemanager steht als Treiber die cdrom.sys und irgendein GEAR-Treiber. Selbst wenn ich den rauswerfe und nur den cdrom.sys habe, geht nichts.

      Ich konnte leider vor Ort nicht wirklich lang recherchieren oder viel testen.

      Ich dachte noch so an das alte UPPER FILTER und LOWER FILTER - Problem, aber war das nicht eher dann, wenn das CD-Rom garnicht da war? ... und gibts denn den Eintrag noch beim Server 2008?

      http://www.pcwelt.de/forum/1916132-post3.html

      Kann da mal jemand nachschauen, der einen Server 2008 hat?

      Ich bin für jeden Hinweis und jede Idee dankbar

      Gruß
      Back
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)
    • Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Hallo Backgammon_128,

      schau Dir mal Diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Hab mehrere Server mit 2008 und 2008 R2 in Betrieb. Aber keiner von denen hat ein Problem mit den CD-Rom/DVD-Roms. Den Fehler hatte ich auch noch nicht. Ich vermute sehr stark ein Softwareproblem. Registry oder Treiber fehlerhaft ?!
      Schwer zu sagen.
      Insgesamt hatte ich den Fehler vielleicht 2x in der ganzen Zeit, aber niemals beim Server 2008. Nur eine Neuinstall half damals. In der Registry rumspielen dauerte mir damals zu lange, aber bei einem Server ist das echt blöde.

      Ein Hardwaredefekt schließe ich allerdings aus.

      Hap

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      So.. hab mir mal nen paar Gedanken gemacht. Das Laufwerk wird erkannt, aber du kannst nichts lesen. Das Gerät wird auch im Hardwaremanager richtig erkannt und trotzdem keine Chance etwas zu lesen oder siehst du es gar nicht ?

      Firmwareupdate des Laufwerks. Zurückspielen einer Sicherung des Systems vor einem Windows-Update ?!
      Lower und Upper hast du ja schon gelöscht, aber es gab keine Änderungen. Hast du mal nen anderen Treiber ausprobiert von MS ?
      Ansonsten Windows-Reparatur ?

      Funktioniert denn eine Live-CD ?

      Hap

      EDIT:
      Noch was gefunden:
      start--->ausführen----> dort devmgmt.msc eingeben und enter drücken
      gehe dort zu IDE ATA/ATAPI-Controller
      dort den sekundären IDE-Kanal und primärer IDE-Kanal suchen
      den dann deinstallieren
      achtung !!!nicht deaktivieren, sonder DEINSTALLIEREN.

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Danke für die schnellen Antworten.

      @ Merlin
      Das CD-Rom ist nagel neu und macht den selben Fehler wie das alte. Ist vorhin erst eingebaut worden, von einem Lenovo-Techniker. Wenn es Hardware wäre, dann eher noch das Board, da das CD-Rom ja neu ist. Zudem bootet es von einer Boot-CD, also unten ist alles ok, das Problem kommt erst mit dem Server 2008 System.

      Ich denke daher auch eher an ein Software-Problem.

      @ Hap
      Registry oder Treiber fehlerhaft


      So denke ich auch. Kannst du mal an deinen Servern 2008 schauen, falls möglich, was da im Gerätemanager beim CD-Rom in den Treiberdetails steht, also welche Treiber genutzt werden?

      Bei mir sind es 2 und eines ist die cdrom.sys. Die andere SYS hab ich mir leider nicht notiert und komm auch nicht gleich wieder an den Server. Sehr schön wäre auch, wenn du mir deine verwendeten Treiber mal als Zip schicken könntest, damit ich meine austauschen kann, falls da wirklich irgendwo ein Datei-Defekt sitzt.

      Erstaunlicherweise hab ich bei mir am XP Pro - PC vier Treiber. Vielleicht fehlen am Server ja auch Treiber.



      Dank und Gruß
      Back
      Bilder
      • 1.jpg

        34,7 kB, 342×431, 145 mal angesehen
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      "HapHazard" schrieb:

      So.. hab mir mal nen paar Gedanken gemacht. Das Laufwerk wird erkannt, aber du kannst nichts lesen. Das Gerät wird auch im Hardwaremanager richtig erkannt und trotzdem keine Chance etwas zu lesen oder siehst du es gar nicht ?

      Firmwareupdate des Laufwerks. Zurückspielen einer Sicherung des Systems vor einem Windows-Update ?!
      Lower und Upper hast du ja schon gelöscht, aber es gab keine Änderungen. Hast du mal nen anderen Treiber ausprobiert von MS ?
      Ansonsten Windows-Reparatur ?

      Funktioniert denn eine Live-CD ?

      Hap

      EDIT:
      Noch was gefunden:
      start--->ausführen----> dort devmgmt.msc eingeben und enter drücken
      gehe dort zu IDE ATA/ATAPI-Controller
      dort den sekundären IDE-Kanal und primärer IDE-Kanal suchen
      den dann deinstallieren
      achtung !!!nicht deaktivieren, sonder DEINSTALLIEREN.



      Lower und Upper hast du ja schon gelöscht, aber es gab keine Änderungen.
      Nee, hab ich noch nicht, ich dachte an das alte Problem, wusste aber nicht, ob die Struktur immer noch gleich ist und es diese Einträge in der Registry beim 2008 noch gibt. Gibt es die noch?

      Hast du mal nen anderen Treiber ausprobiert von MS ?

      Wo bekomm ich denn einen anderen her? Er nimmt sich ja die cdrom.sys ....

      EDIT:
      Noch was gefunden:
      start--->ausführen----> dort devmgmt.msc eingeben und enter drücken
      gehe dort zu IDE ATA/ATAPI-Controller
      dort den sekundären IDE-Kanal und primärer IDE-Kanal suchen
      den dann deinstallieren
      achtung !!!nicht deaktivieren, sonder DEINSTALLIEREN.


      Eine Frage dazu, deinstalliere ich damit nur den CD-ROM-Port? Die Festplatten sind eh Hardware-Raid mit SAS-Festplatten.

      Gruß und Dank
      Back
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Immer ruhig, so viel Arbeit musst du dir nicht machen und extra einen Server aufsetzen, es reicht, wenn du mal an einen deiner Server kommst und nachschauen / die Dateien ziehen kannst. ;)

      Laut Firma geht das CD-ROM schon Monate nicht, also kommt es jetzt nicht auf den Tag an. ;)

      Ok, ich hab aber gerade kein Win7 64 Bit da, ums mir vielleicht von da zu holen.

      Achja, wichtige Info, es ist ein Win Server 2008 64 Bit.

      Das Laufwerk ist ein IDE-Laufwerk, also der SATA-Treiber ist nicht schuld. Danke trotzdem für die Recherche.

      Gruß
      Back
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Jo muss sonst einfach mal hinfahren. Habe seit Montag endlich mal Urlaub (3 Wochen), da komm ich nicht gleich an den Server. Daher kurz zu Hause einen aufsetzen.

      Re: Server 2008 liest keine CDs im Windows

      Mir soll es egal sein, aber eigentlich sollst du deinen Urlaub haben. Wenns 3 Wochen dauert, dann dauerts halt so lang. ;) :mrgreen:
      Beschwerden über Schreibfehler, fehlende Buchstaben oder Leerzeichen bitte an meine Tastatur richten.

      Frau Tasta Tur
      Musterstrasse 11
      11111 Musterstadt

      Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder noch sauer. ;)