Hilfe bei Linux/Shellprogrammierung

      Hilfe bei Linux/Shellprogrammierung

      Hallo,


      ich schreibe gerade ein programm, wo man sich einlogen soll, bevor es gestartet wird. Ähnlich wie andere Anmeldungen, soll das Passwort welches eingegeben wird nicht bei der Eingabe angezeigt werden... mit welchen Befehl, kann ich die Anzeige auf dem Bildschirm verschwinden lassen?

      gibt es dafür ein befehl? oder macht man die Farbe der Schrift einfach schwarz? wenn ja, wie würde da ein efehl dafür aussehen?


      Danke
    • Hilfe bei Linux/Shellprogrammierung

      Hallo ABKean,

      schau Dir mal Diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!

      Re: Hilfe bei Linux/Shellprogrammierung

      "ABKean" schrieb:

      ich schreibe gerade ein programm, wo man sich einlogen soll, bevor es gestartet wird. Ähnlich wie andere Anmeldungen, soll das Passwort welches eingegeben wird nicht bei der Eingabe angezeigt werden... mit welchen Befehl, kann ich die Anzeige auf dem Bildschirm verschwinden lassen?

      gibt es dafür ein befehl? oder macht man die Farbe der Schrift einfach schwarz? wenn ja, wie würde da ein efehl dafür aussehen?


      Danke


      Mhm, was Du da schreibst, klingt ja nicht gerade erfahren... bist Du sicher, dass Du Dich gleich an was ranwagen willst, das Einloggen erfordert?

      - schwarze Schrift auf schwarzem Grund lässt sich, zumindest im Terminal sichtbar machen bzw. da rauskopieren
      - wenn Du ein Prog schreibst, wäre hilfreich zu wissen, in welcher Sprache, in welcher Umgebung: Perl? PHP? C? Bash? Konsole? xterm? QT? Gnome? KDE? ...

      Generell: Für die Eingaben im Textmodus werden getline und readline verwendet. Für Perl habe ich gerade mal einen EIntrag aus einem anderen Forum rausgesucht, von dem Du aus starten kannst. (Falls es nach einem 3/4 Jahr noch relevant ist:) http://www.perlmonks.org/?node_id=352298